Freude an Bewegung.

Das reibungslose Zusammenspiel von Muskulatur, Gelenken und Wirbelsäule bestimmt unsere Freude an Bewegung.

Spezialgebiete

Die Orthopädie ist ein Fachgebiet, das neben der klassischen Medizin auch häufig Behandlungen aus dem additivmedizinischen Bereich anwendet.
Die Methoden der Erfahrungsmedizin aus unserem traditionellen europäischen medizinischen Erfahrungsschatz als auch Methoden aus fernöstlichen traditionellen Medizinsystemen bilden eine wertvolle Ergänzung für unser Behandlungsspektrum.

Als Grundmaxime all dieser Behandlungen gilt "Primum nihil nocere" ein Grundsatz, den auch die hippokratische Tradition ins Zentrum ihres Begriffs des moralisch geforderten ärztlichen Handelns stellte.

Osteopathie

Manualtherapie/Osteopathie

Spezifische Behandlung von Blockaden der Kopfgelenke bei Schwindel, Migräne und Spannungskopfschmerz. Die Lösung von Blockierungen der Brustwirbelsäule und der Lendenwirbelsäule gewährleistet rasche Beschwerdefreiheit und subjektives Wohlbefinden.

„Jetzt kann ich plötzlich wieder durchatmen“ hören wir nicht selten.

Neuraltherapie

Neuraltherapie (Das Auffinden von Störfeldern). Die Behandlung von Narben und die reflektorische segmentale Behandlung fließt bei uns in die routinemäßige Behandlung orthopädisch-rheumatischer Behandlungen mit ein.

Akupunktur

Akupunktur

Traditionelle Chinesische Akupunktur und Yamamoto Schädelakupunktur setzen wir seit Jahren erfolgreich bei orthopädischen Krankheitsbildern ein. Individuelle Punktkombinationen bringen die gestörten Energieflüsse des Körpers wieder in eine Balance.

Orthopädische Krankheitsbilder stellen ein weites Einsatzgebiet für die Akupunktur dar. Insbesondere Schwindel oder Schmerzen der Halswirbelsäule sind ein häufiges Einsatzgebiet.